Aktuell bei redcoon

Weitere

UVP: 

AKG K 935
Funkkopfhörer, weiß/schwarz

Artikel-Nr.: B445043

Artikel nicht mehr lieferbar

  • Übertragung: Funk
  • Akkulaufzeit: 8 Stunden
  • Frequenzgang: 16–22.000 Hz
  • Reichweite: bis 30 m
  • K 935 Bild (1)
  • K 935 Bild (2)
  • K 935 Bild (3)
  • K 935 Bild (4)
  • K 935 Bild (5)
  • K 935 Bild (6)
  • K 935 Bild (7)
  • K 935 Bild (8)

Artikel-Nr.: B445043

AKG K 935
Funkkopfhörer, weiß/schwarz

Mit dem Funkkopfhörer K 935 beweisen AKG eindrucksvoll wie gut eine drahtlose Tonübertragung in der Kopfhörer-Premium-Klasse funktionieren kann. Bis zu einer Distanz von 30 Metern empfangen Sie mit dem Kopfhörer Ihre Lieblingslieder, und das in sagenhaften, kristallklaren Klangqualität. Die Ohrenpolster sind aus weichem Samt, umschließen komplett Ihre Ohren und sorgen für einen außergewöhnlich hohen Tragekomfort. Genießen Sie mit dem Premium-Kopfhörer durch die uneingeschränkte Bewegungsfreiheit einen Hauch von Luxus und lassen Sie sich bis zu 8 Stunden vom verlustfreien digitalen Audio-Streaming, dank der hohen Lebendsauer der Batterie, begeistern. (pko)

herstellerbezogene Eigenschaften:

  • maßgeschneiderte Ladeschale
  • vielfältigen Anschlussmöglichkeiten
  • hochwertige Materialien
  • magnetischem Haltesystem
  • der schlaue Kunde weiß: redcoon.com ist besser!
  • Tasten zur Steuerung der Lautstärke, zum Ein- und Ausschalten und zur Drahtlos-Kopplung
  • einstellbare Empfindlichkeit

Produktbezeichnung:

  • Name des Herstellers AKG
  • Modellkennung des Herstellers K 935

Technische Daten:

  • Impedanz in Ohm 32
  • untere Grenzfrequenz in Hz 16
  • Treiber in mm 40
  • Ohrclip nein
  • Nackenband, -bügel nein
  • Akkubetriebsdauer in h 8
  • Rauschunterdrückung nein

Farbe:

  • Farbe Weiss/Schwarz

3,0 von 5 (4 Bewertungen insgesamt)

Um eine Bewertung für dieses Produkt schreiben zu können, loggen Sie sich bitte vorher ein.

Darstellung: Hilfreichste Kundenbewertungen | Aktuelle Kundenbewertungen

Unterirdisch was Empfang und Sound angeht.

02.07.2013 Von Daniel J. (Stuttgart)
Ich hätte nie gedacht, dass ich als Fan der Marke AKG jemals etwas schlechtes über AKG sagen oder schreiben würde geschweigedenn einen Einsternerezension verfassen würde, aber beim AKG K935 bleibt mir nichts anderes übrig. Doch der Reihe nach, warum macht man im Vergleich zu einem kabelgebundenem Model bauartbedingteAbstriche im Bezug auf den Klang und kauft man sich einen Funkkopfhörer? Richtig weil man beim Musikhören nicht durch das Kabel limitiert sein möchte sondern vielmehr Bewegungsfreiheit genießen möchte.

Der Empfang:
AKG gibt für den K 935 einen störungsfreien Empfang bis zu dreißig Metern Sichtentfernung an. Leider setzt der Empfang schon bei fünf Metern Sichtentfernung immer wieder aus. NEIN es gab keine anderen Störquellen wie W-LAN Router etc. das war nämlich auch meine Vermutung weshalb ich diese kurzerhand ausgeschalten habe (wobei das in einem normalen Haushalt mit W-Lan und Funktelefon auch sehr happig wäre, müssten diese für's Musikhören ausgeschaltet werden), leider änderte sich nichts an den Empfangsstörungen, wohlgemerkt im selben Raum ohne Wand etc. dazwischen, sobald man sich mehr als fünf Meter entfernt kommt es zu Empfangsstörungen. Überflüssig zu sagen wie der Empfang ist wenn man den Raum verlässt oder gar die Türe hinter sich schließt...Völlig inakzeptabel! Da habe ich mit meinem Kabelgebundenem Model und dem fünf Meter langem Verlängerungskabel mehr Bewegungsfreiheit. Und ich wohne in einem Neubau mit relativ dünnen durchlässigen Wänden, weshalb ein Kopfhörer manches mal erst notwendig wurde.

Der Sound:
Eigentlich erübrigt es sich etwas über den Sound zu schreiben, da der Kopfhörer schon aufgrund seiner miserablen Empfangsleistung absolut untauglich ist, aber der Vollständigkeit halber möchte ich etwas zum Sound schreiben. Eine Frequenzbreite von 16 - 22.000 Hz und eine Impedanz von 32 Ohm hören sich auf dem Papier ziemlich gut an und sind wohl auch in der Realität ganz annehmbare Werte, nur leider ist der Sound des AKG K 935 dermaßen flach unakzentuirt und flach, da macht ein Walkmankopfhörer der Zehneuroklasse mehr her... Und nein der Sound hatte weniger etwas mit dem schlechten Empfang zu tun da ich mich für den Soundcheck nur etwa eineinhalb Meter vom Sender entfernt befand.

Die Verarbeitung:
Hier ist vielleicht des Rätsels Lösung, die Ladestation / der Sender bestehen aus sehr billig anmutendem Hartplastik, die Größenverstellung ist sehr hakelig, die Ladestation der Sender lassen sich bei Nichtgebrauch nicht wirklich ausschalten sondern nur auf Standby stellen, was bedeutet, dass eine sehr helle grüne Diode ständig leuchtet. Einschaltknopf und Lautstärkeregler am Kopfhörer sind winzig klein.
Aber wieso ist die Verarbeitung nun des Rätsels Lösung? Ganz einfach sie entlarvt den AKG K935 als absolutes Billigprodukt das im Hochpreissegment plaziert wurde.

FAZIT:
Absolut unbrauchbares Teil, miserabler Sound, auch für einen Funkkopfhörer, der sich eigentlich aufgrund unterirdischer Empfangsleistung nicht Funkkopfhörer nennen dürfte.

Schlechtes poröses Material !!!

11.11.2014 Von Ulrich K. (Erlenbach)

Ich bin von diesem Produkt absolut entäuscht. der Klang dieses Kopfhörers ist nicht das Problem, sondern die Materialien. Gerät ausgepackt, angeschlossen, zwei-drei mal aufgesetzt und schon ist der dünne doppelte Bügel auseinandergebrochen. (Ohne extreme Dehnung beim Zug der Ohrmuscheln) Bei näherer Betrachtung sah man schon mehrere kleine Risse im Material. Für mich eine totale Fehlkonstrucktion. Billig gemacht. So etwas darf nicht passieren.

Super Funkkopfhörer!

03.07.2013 Von Reinhold K. (Raesfeld)
ch habe einige Funkkopfhörer hier gehabt.
Sony Sennheiser. Keiner hatte so eine gute störungsfreie Empfangsqualität und so einen guten
Sound wie dieser.Der Empfang ist absolut störungsfrei in der gesammten Wohnung auch durch drei Wände.Der Sond ist kristallklar mit gutem tiefen Bassfundament. Die Weite Räumlichkeit ist zufriedenstellend. Nicht so gut wie bei meinem AKG 701. Die Verarbeitung
ist gut. Der Tragekomfort ist ausgezeichnet.
Ich habe Wlan,Funk Maus -Tastatur da stört nichts.
Ich kann diesen Funkkopfhörer empfehlen.
  Seite:  1 2    

Kundenbewertung

Trusted Shops

Geprüfte Sicherheit


Social Media


Newsletter abonnieren

Jetzt 5 Euro für Ihre Newsletter-Anmeldung sichern! 5 Euro für Ihre Newsletter-Anmeldung sichern und nichts mehr verpassen!

Zahlungsarten

Klarna: Auf Rechnung kaufen 0%-Finanzierung

MasterCard Visa American Express

Sofortüberweisung PayPal

Finanzierung

  • Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, soweit nicht anders angegeben. Lieferung innerhalb Deutschlands.
    Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Nur solange der Vorrat reicht. UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
    *Gilt ausschließlich bei Onlinebestellungen durch Ausfüllen und Absenden des Onlineformulars im Internet oder per Telefon und nur für lagernde Ware (Großgeräte bzw. Speditionsware ausgenommen), die per Sofortüberweisung, PayPal oder Giropay bezahlt wird. Sonntags und an gesetzlichen Feiertagen findet in unserem Logistikzentrum keine Versandabwicklung statt. Samstags findet die Versandabwicklung nur bedingt statt. Bitte beachten Sie zudem die Auslieferungsbedingungen der einzelnen Versanddienstleister.